Bitte Druckfunktion der Web-Site verwenden (Druckersymbol oben rechts bzw. unten links auf der Seite)!


K
P
HeaderHeader Mobile
SV Germania Wetterfeld
Die Wilden Weiber
Die Wilden Weiber

Die „Wilden Weiber“ gründeten sich im Laufe eines Generationenwechsels des bestehenden „Damen-Elferats“ im Jahr 1998. Sie übernahmen die Aufgaben der Organisation & Durchführung unserer Faschingssitzungen in Wetterfeld. Mit viel Liebe zum Detail bastelten sie originelle und immer wieder zum Thema passende Wand- und Tischdekoration, studierten selbst tolle Darbietungen ein und ließen sich immer wieder sehr einfallsreiche Kostüme schneidern. Unter der Leitung unserer Sitzungspräsidentin Sabine Schudt-Cuda, die bis heute noch einen unersetzlichen Job als Sitzungspräsidentin  macht, waren die Wilden Weiber fast 20 Jahre, bis 2017, auf der Wetterfelder Bühne als Elferat zu sehen. Nach der Saison 2017 erfolgte wieder ein Generationswechsel, da die „Obensitzer“ auch mal „Untensitzer“ sein wollten.

Doch die „Wilden Weiber“ bleiben unserer Wetterfelder Bühne weiterhin treu, mit ihren einzigartigen Sketchen und Darbietungen. Selbstverständlich sind sie wie jedes Jahr beim Faschingsumzug des Laubacher KVL vertreten, ebenso bei Sitzungen in der Großgemeinde und bei befreundeten Vereinen.
Damit der Spaß auch außerhalb der Kampagne nicht zu kurz kommt, unternehmen die Wilden Weiber jedes Jahr gemeinsam mehrtägige Reisen ins In- und Ausland.

 


 

Ansprechpartner/Termine/Teilnahmebedingungen Die Wilden Weiber

Sabine Schudt-Cuda Fon: 06405 - 1338