Bitte Druckfunktion der Web-Site verwenden (Druckersymbol oben rechts bzw. unten links auf der Seite)!


K
P
HeaderHeader Mobile
SV Germania Wetterfeld
Tanzgruppe Tanzkreis
Tanzgruppe Tanzkreis


Brigitte Metzger mit Tanzgruppe

 

„50 Plus“ - unter diesem Motto des Sportbundes fanden sich im Februar 1992 im Sportverein Wetterfeld zum ersten Mal Damen und Herren zum geselligen Tanzen zusammen.

Ein Mitglied des Vereins, Frau Heide Quandt, hat beim Bundesverband Seniorentanz e. V. eine Ausbildung als Seniorentanzleiterin absolviert. Ihre Begeisterung für diese Art des Tanzens übertrug sich auf die Teilnehmer/innen.

Geselliges Tanzen ist Tanzen in der Gruppe; man kann ohne Partner teilnehmen. Das kommt vielen Damen entgegen, die immer gerne getanzt haben, denen zum gewöhnlichen Gesellschaftstanz aber der Partner fehlt.

Bekannte Melodien, Walzer-, Tango-, Rheinländer-, Foxtrottrhythmen; Blues-, Rumba-, Samba-Musik, aber auch neue Klänge aus der Folklore fremder Länder erklingen und laden zum Bewegen im Kreis, in der Reihe, in der Gasse oder im Block ein.

  

Bei dieser Art sich sportlich zu betätigen, werden Körper, Geist und Seele gleichzeitig angesprochen. Rhythmische Bewegungen sind gut für Kreislauf, Gelenke, Atmung und Koordination. Dadurch gewinnt der Mensch Sicherheit für das Gehen und Bewegen im Alltag. Beim zwanglosen Lernen von Figurenfolgen aktivieren wir unsere Gehirnzellen und tun damit etwas für die geistige Fitness.

Das Wichtigste beim geselligen Tanzen ist aber die fröhliche Gemeinschaft, das beste Mittel gegen Einsamkeit und schlechte Laune.

Zu unseren Tanzstunden, die donnerstags von 15.00 – 16.30 Uhr stattfinden, kommen deshalb auch gemeinsame Feste hinzu, z. B. zu Fastnacht oder Weihnachten sowie Ausflüge oder Besichtigungen.

Gemäß dem Motto: „Tanzen soll Kreise ziehen - zieh den Kreis nicht zu klein!“ laden wir auch Sie herzlich ein, sich unser Tanzen einmal anzuschauen. Vielleicht macht es Ihnen dann genau so viel Spaß wie uns.Wer Näheres erfahren oder gar mitmachen möchte, meldet sich einfach bei uns.

 

Landesgartenschau in Gießen 2014, wo der Bundesverband Seniorentanz (incl. Wetterfelder Tanzkreis) mit 450 Tänzer/innen teilgenommen hat.

Landesgartenschau in Gießen 2014, wo der Bundesverband Seniorentanz (incl. Wetterfelder Tanzkreis) mit 450 Tänzer/innen teilgenommen hat.

 

 

Ansprechpartner/Termine/Teilnahmebedingungen Tanzgruppe

Brigitte Metzger Fon: 06401/228868
Teilnahmebedingungen: flache Tanzschuhe
Übungszeiten: Donnerstag 10.00 - 11.30 Uhr